Wohltuende Gewürze in der Weihnachtsbäckerei (ausgefallen)


Die meisten Menschen verbinden seit ihrer Kindheit die Winter- und Weihnachtszeit mit den charakteristischen Düften bestimmter Gewürze. Anis, Ingwer, Kardamom und Zimt, um nur ein paar zu nennen, wecken die Lust auf Plätzchen, Spekulatius und Lebkuchen. Doch Gewürze verleihen dem Weihnachtsgebäck nicht nur den wundervollen Duft und Geschmack, nein, sie tragen auch ganz entscheidend zum Wohlbefinden bei. Früher wurden diese Gewürze auch als Arzneimittel angewandt.
Erfahren SIe mehr, wie Sie Ihr Immunsystem und damit Ihre Gesundheit unterstützen und stärken können und auch noch genussvoll und glücklich die Weihnachtszeit ohne Reue genießen können.



Dr. Sabine Eckert-Rectanus
A503
Entgelt: 5,00 €