Vortragsreihe: "Unsere Werte gemeinsam leben" in Herxheim



Zur Erleichterung der Integration von Flüchtlingen ermöglicht das Ministerium der Justiz Rheinland-Pfalz in Kooperation mit dem Verband der Volkshochschulen Kurse in deutschem Recht für interessierte Menschen mit Fluchthintergrund. Vermittelt werden der Staatsaufbau und die für alle verbindlichen Grundwerte wie Demokratie, Rechtsstaatlichkeit, Gleichberechtigung und Toleranz.

Neben den Referentinnen übersetzt ein Dolmetscher simultan den Inhalt auf Arabisch.

Datum: Freitag, 22. September
Thema 1: Unser Staat - Aufbau und Prinzipien & die Europäische Union
Thema 2: Unsere Werte – Grundrechte

Uhrzeit:         14:00 - 17:00 Uhr
Ort:                 Haus der Begegnung, Leonhard-Peters-Str. 3, Herxheim
Referent:       Roland Fritz, Justizamtmann

Datum: Freitag, 29. September
Thema 3: Verbotenes Handeln - Straftaten und ihre Folgen
Thema 4: Verträge im Alltag - Rechte und Pflichten

Uhrzeit:         13:30 - 16:30 Uhr
Ort:                 Haus der Begegnung, Leonhard-Peters-Str. 3, Herxheim
Referentin:   Katrin Schneider, Diplom-Rechtspflegerin

Die Teilnahme ist entgeltfrei. Anmeldung erforderlich.



2 Tage, 22.09.2017, 29.09.2017
Freitag, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 13:30 - 16:30 Uhr
2 Termin(e)
Roland Fritz
Katrin Schneider
Y150-Vortragsreihe-Unsere Werte-Herxheim
Haus der Begegnung Herxheim, Großer Saal, Erdgeschoß, Leonhard-Peters-Straße 3, 76863 Herxheim
kostenfrei