Tai Ji Quan

24er Form, Yang-Stil
>
Tai Ji (Tai Chi) dient schon seit alters her der Erhaltung der Gesundheit und der 
>Heilung von Krankheiten. Die sanften und fließenden Bewegungsabläufe ohne 
>Kraftaufwand fördern so die Erholung und Harmonisierung in allen Bereichen – 
>der physischen, psychischen, emotionalen und geistigen Ebene. Der festgelegte 
>Ablauf der weichen Bewegungen führt zu Ruhe und Gelassenheit, sodass die 
>eigene Lebensenergie (das Chi) wieder frei fließen kann und somit alle 
>Körperzellen wieder besser genährt werden. Tai Ji kann auch als Meditation in 
>Bewegung bezeichnet werden. Sie spüren eine Kräftigung Ihrer gesamten 
>Muskulatur und Atmung und fühlen sich entspannt und mehr in Ihrer inneren 
>Mitte. 

Mitbringen: Bequeme Kleidung, Turnschuhe mit weicher Sohle oder dicke Socken
11 Abende, 22.08.2017 - 05.12.2017
Dienstag, 19:30 - 21:00 Uhr
11 Termin(e)
Dr. Sabine Eckert-Rectanus
G516
Kindertagesstätte St. Josef, Richard-Flick-Straße 2, 76863 Herxheim
Entgelt: 76,00 €
Belegung: