Rhetorik für Frauen II: Erfolgreich reden und überzeugen


Frauen gehen in manchen Situationen anders mit Sprache um als ihre männlichen Kollegen und Kunden. Lernen Sie Ihr ganz persönliches Sprachmuster kennen und setzen Sie es gezielt und selbstbewusst für Ihren beruflichen Erfolg ein. Entwickeln Sie Ihren eigenen wirkungsvollen Stil!
Vertiefende Inhalte:
Sprachstile und Techniken: Wurzeln der verschiedenen Ausdrucksformen, Auswirkungen des unterschiedlichen Sprachgebrauchs, Gesprächsmuster, Argumentationstechniken
Sprache und Sprachverhalten: Was Frauen „meinen“ was Männer „sagen“. Sprache als Mittel der Macht, Sprache des Geschäftslebens, Erfolgsrhetorik: zielbewusstes Kommunikationsverhalten in Konfliktgesprächen
Die Sprache Ihrer Position und Ihres Berufsfelds: Persönliche Sprache und rhetorischer Stil, Stimme und Sprachtechnik, Haltung und Blickkontakt, Körpersprache richtig einsetzen, Lampenfieber positiv nutzen, persönliche Stressfaktoren erkennen, Sicherheit ausstrahlen, die richtigen Worte finden.
Nie wieder sprachlos! Mit Überraschungen gekonnt umgehen.
Schwierige Situationen: Im Kreuzfeuer: Rede und Antwort stehen, Diskussionen erfolgreich bestehen, Sie unterbricht niemand mehr! Ein Nein nimmt Ihnen niemand übel. Transfer in die Praxis: Wie bringen Sie die Erkenntnisse mit Ihrer beruflichen Position in Einklang? Das Mitarbeitergespräch. Kurzreferat. Ihr Trainingsplan.
Methode: Trainer-Input, Einzel- und Gruppenarbeit, offene Gruppendiskussion und Übungen
Voraussetzung: Teilnehmerinnen aus Rhetorik I bzw. mit entsprechenden Kenntnissen
2 Tage, 28.04.2017, 29.04.2017
Freitag, 18:30 - 21:30 Uhr
Samstag, 09:00 - 17:00 Uhr, 30 Min. Pause
2 Termin(e)
Judith Harder
B117
Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau, Sitzungssaal, 1. OG
Preis:
20,00
Belegung: