KiTa-Fortbildungsprogramm SüW

Papperlapapp? - Facetten der Kommunikation (ausgefallen)



Kommunikation ist der Austausch oder die Übertragung von Informationen in den Bereichen Wissen, Erkenntnis, Erfahrung oder Empathie.

Welche Kommunikationsabläufe gibt es? Wie kann man diese erkennen und beeinflussen? Welche besondere Bedeutung hat Sprache bei Aufbau und Pflege der komplexen sozialen Beziehungen zwischen Fachkräften, Eltern und Kindern? Wie plant man eine zielführende Gesprächsführung bei der Vorbereitung von Entwicklungs- und Beratungsgesprächen mit Eltern? Wie erreicht man im Zusammenhang mit Elternarbeit durch den gezielten Einsatz von Kommunikation ein stressarmes Miteinander? Wie führt man schwierige Gespräche, z.B. bei Beschwerden durch Eltern.

In dieser dreitätigen Fortbildung werden Sie:
  • Die Formen der Kommunikation kennenlernen
  • Praxisnahe Übungen zu deren Anwendung durchführen
  • Ihre kommunikativen Fähigkeiten durch die Anwendung von Sprachförderstrategien trainieren
  • Ihre Kompetenzen in Bezug auf Gesprächsführung in Elterngesprächen schulen und stärken



Sabine Klara Schwarz
B174
kostenfrei, für Beschäftigte der kommunalen Einrichtungen des Landkreises Südliche Weinstraße
90,00 € für Mitarbeiter/innen anderer Einrichtungen