Foto-Workshop: Portrait und Bewegung (ausgefallen)



Zu Beginn des Workshops wird es einen kleinen Theorieteil geben und die dabei jeweils zum Einsatz kommende Technik erläutert.
 
Bei der Bewegung geht es um die Arbeit mit längeren Belichtungszeiten und dem „Festhalten“ der Geschwindigkeit. Hier ist unser Model mit dem Motorroller für uns unterwegs. Hinzu gibt es dann die Gelegenheit entsprechend für Portrait mit natürlichem Licht.
 
Das Wetter muss einigermaßen mitspielen damit wir auf jeden Fall einen großen Teil des Workshops draußen durchführen können.

Für den Workshop sollten Sie eine digitale Spiegelreflexkamera (DSLR) mit einem Objektiv
mit Brennweiten zwischen einem Weitwinkel und einem kleinen Teleobjektiv mitbringen, wenn möglich auch Lichtstarke Objektive. Ein paar Canon Objektive werde ich dabei haben und können mit benutzt werden.
 
Bei schlechtem Wetter Terminverschiebung!

Ralph Braun
F187
Preis:
30,00
zzgl. 25,00 € Modelkosten inklusive der Übertragung des nicht kommerziellen Nutzungrechtes für die Bilder