Bewusst im Alltag leben



Wie wäre es, in einer Welt zu leben, in der Menschen respektvoll und empathisch miteinander umgehen, in der Werte wie Verantwortung und Mitgefühl gelebt werden?

Eine solche Welt entsteht, indem wir bewusst und achtsam leben. Doch wie oft tun wir Dinge unbewusst? Wie häufig folgen wir unbewussten Mustern, Reflexen und Automatismen aus Gewohnheit, weil wir es so gelernt haben oder weil wir meinen, Anforderungen aus dem Außen gerecht werden zu müssen?

Der Vortrag zeigt auf, wie wir in unserem Leben bewusster handeln können. So entsteht ein achtsamer und liebevoller Umgang mit uns selbst, mit anderen und mit unserer Umwelt. Indem wir uns selbst verändern, verändern wir unsere Welt. 
1 Abend, 28.11.2017
Dienstag, 18:30 - 20:30 Uhr
1 Termin(e)
Germanus Piegsda
P110
Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau
Kursgebühr:
10,00
Belegung: