KiTa-Fortbildungsprogramm SüW-In Kooperation mit Kreisjugendamt und Unfallkasse Rheinland-Pfalz

Aufsicht und Haftung



In vielen Kindertagesstätten dürfen Kinder alleine auf dem Außengelände spielen. In anderen Einrichtungen wird dies strikt abgelehnt.

"Dürfen wir das?" ist die am häufigsten gestellte Frage zum Thema Aufsicht in Kitas. Eigentlich sollte die Frage lauten: "Was muss ich tun, damit das, was ich mit den Kindern vorhabe, möglich ist?"

Folgende Schwerpunkte werden bearbeitet:
  • Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Gesetzliche und vertragliche Aufsichtspflicht
  • Kriterien der Aufsichtsführung
  • Was bedeutet dies in der Praxis für das Kita-Team?



1 Tag, 16.09.2020
Mittwoch, 09:30 - 15:00 Uhr, 60 Min. Pause
1 Termin(e)
Andreas Friedrich
B178
KVHS SÜW/KMS/Medienzentrum, Lazarettstraße 40, 76829 Landau
kostenfrei
Jetzt in Warteliste eintragen
zu beachten: Bei der online Anmeldung werden Sie in einem Mitteilungsfeld nach dem Namen und Trägerschaft Ihrer KiTa gefragt. Das ist ein Pflichtfeld.
Belegung: