Arthrose-Kochkurs


Arthrose ist eine ernährungsbedingte Vitalstoffmangelkrankheit und deshalb auch mit einer Ernährungsumstellung zu bessern. An diesem Abend erhalten Sie von der ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin und Buchautorin Inge Maria Hammerschmidt eine Anleitung dazu, wie Sie mit Genuss wieder schmerzfrei und beweglich werden. Beim Zubereiten und Genießen eines 6-Gang-Menüs erleben Sie die Geschmacksvielfalt der vegetarischen Küche.
Die Arthrose-Ernährung führt auch zu einer raschen Besserung der Krankheitssymptome bei anderen ernährungsbedingten Zivilisationskrankheiten, wie z. B. Gicht, Osteoporose, Fibromyalgie,  Diabetes, Allergien, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Bluthochdruck, Darmerkrankungen usw.

Anmeldeschluss: 27.11.2017

Zutatenumlage: 11 €

Wegen des Lebensmitteleinkaufs ist eine verbindliche Anmeldung bis ca. zwei Wochen vor Kursbeginn erwünscht.
Sofern Lebensmittel für nicht anwesende Personen eingekauft wurden, werden diese (mit der Kursgebühr) in Rechnung gestellt.

Bitte mitbringen: Handrührgerät, Geschirrhandtuch, Gefäß für Reste, Getränk, evtl. Schürze.
1 Abend, 07.12.2017
Donnerstag, 18:00 - 22:00 Uhr
1 Termin(e)
Inge Hammerschmidt
H458
Paul-Gillet-Realschule plus, Orientierungsstufengebäude, ehemals Hauptschule, Weinstraße 132, 67480 Edenkoben, Schulküche
16,00
+ 11 Euro Zutatenumlage (gültig von 8 bis 16 Teilnehmenden)
Belegung: