Spaziergang vom Mittelalter zur Sommerfrische


Treffpunkt ist das Museum unterm Trifels: Drei idyllische Fachwerkhäuser und eine ehemalige Wassermühle (Lohmühle) bilden das Ambiente für das sehenswerte Museum. Von dort aus startet der Stadtspaziergang, der durch die Wassergasse und die Gerbergasse mit Ihren schön restaurierten Gerberhäusern führt. Weiter geht es zum Storchentor, das früher das westliche Stadttor Annweilers bildete. Vom Storchentor geht es über den Prangertshof, mit der Nachbildung eines „Prangers“, zum Rathausplatz.
Durch die Markwardanlage führt der Spaziergang zum Jungendstilhotel Trifels mit wunderschönem Ambiente. Der Rückweg führt wieder zurück durch die Markwardanlage ins Stadtzentrum.
Wegstrecke: ca. 3km>
Dauer: ca. 3 Stunden zzgl. Kaffeepause im Jugendstilhotel Trifels oder in der Innenstadt
Mitzubringen: Der Witterung angepasste Kleidung


1 Nachmittag, 18.07.2024
Donnerstag, 14:00 - 17:00 Uhr
1 Termin(e)
Do 18.07.2024 14:00 - 17:00 Uhr Museum unterm Trifels, Am Schipkapass 2, 76855 Annweiler am Trifels
Birgit Mohr
A259
Teilnahmeentgelt vor Ort zu zahlen, Einkehr Selbstzahler: 16,00 €

Belegung: 
Plätze frei
(Plätze frei)
  1. Weitere Veranstaltungen von Birgit Mohr

    1. Rendez-vous mit Richard LöwenherzA254

      18.08.24 (1-mal) 10:00 - 15:00 Uhr
      Annweiler am Trifels
      noch 3 Plätze frei
      (noch 3 Plätze frei)