Was ist eine Familienaufstellung?

Informationsabend über die psychologische Methode Familienaufstellung
Aufstellungen sind eine wirksame Methode, die unterschiedlichsten Schwierigkeiten und Probleme mit unseren Mitmenschen zu verbessern. Die Aufstellung macht vieles sichtbar und erlebbar.
Über Stellvertreter hat man die Möglichkeit, alles zu sagen, was man auf dem Herzen hat, auch wenn dieser schon verstorben sein könnte. Man bekommt aber auch Rückmeldungen vom Gegenüber.
Über eine Aufstellung schafft man Ordnung im Gefüge und löst Dinge auf, die zwischen Menschen stehen.
Diese Methode hilft ein Problem von außen zu betrachten und Lösungen zu finden.
An diesem Abend gibt es Informationen über das Familienstellen und kurze praktische Übungen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Außerdem erklärt die Referentin unterschiedliche Varianten der Familienaufstellung, wie z. B. die Problem- oder Ahnenaufstellung.

Eine Anmeldung ist erforderlich


1 Abend, 03.03.2023
Freitag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Fr03.03.2023
19:00 - 21:00 Uhr
Volkshochschulgebäude, Ludwigsplatz 11, 67480 Edenkoben
Antje Stutzenberger
P420
8,00

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Antje Stutzenberger

Veranstaltung

Wege zur Intuition
P421
Fr 21.04.23
19:00–21:00 Uhr
Edenkoben
Plätze frei

Aktuelles von Volkshochschulen SüW

mehr

Kontakte und Veranstaltungen der örtlichen Volkshochschulen