Vortrag

Stadtbäume in Zeiten des Klimawandels


Treffpunkt: 18.00 Uhr, Werner-Kastner-Platz, Edenkoben.
Beginn des Vortrags: 19.00 Uhr, Volkshochschulegebäude, Ludwigsplatz 11, Am Stadtgarten.

Pollichia und VHS Edenkoben laden gemeinsam ein zu einem Vortrag zum Umgang mit dem Stadtgrün in Zeiten des Klimawandels und dem Verlust an Biodiversität.
Referent ist der Sprecher der "Bürgerinitiative Waldwende Jetzt", die sich neben dem Wald auch für eine angepasste Behandlung des innerstädtischen Grüns einsetzt.
Volker Ziesling ist Diplom-Forstwirt und hat sich lange Jahre mit dem Thema Umgang mit den Folgen des Klimawandels auseinandergesetzt. Er berät verschiedene Umweltinitiativen in mehreren Bundesländern in Südwestdeutschland.
Das Stadtgrün ist zugleich Partner, wie auch Opfer des Klimawandels. Neben den unmittelbaren Maßnahmen zur Reduktion der Treibhausgase müssen im städtischen Umfeld auch Maßnahmen erfolgen, die die Folgen des Klimawandels mildern. Dabei spielen Stadtbäume, das gesamte innerstädtische Grün und der umliegende Wald eine herausragende Bedeutung.
Vor dem Vortrag wird eine etwa einstündige Ortsbegehung erfolgen, um die konkreten Herausforderungen in Edenkoben zu identifizieren und Lösungsansätze aufzuzeigen."



1 Abend, 21.03.2023
Dienstag, 18:00 - 20:15 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Di21.03.2023
18:00 - 20:15 Uhr
Volkshochschulgebäude, Ludwigsplatz 11, 67480 Edenkoben
Volker Ziesling
U400
Volkshochschulgebäude, Ludwigsplatz 11, 67480 Edenkoben
kostenfrei

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Aktuelles von Volkshochschulen SüW

mehr

Kontakte und Veranstaltungen der örtlichen Volkshochschulen