Wie lebte man auf den Burgen Ramburg und Neuscharfeneck


Wie war eine Burg aufgeteilt? Wo lebte die Adelsfamilie und wo das Gesinde? Wie waren die Räume ausgestattet, wie die Mauern und Türme bewaffnet? Wie viele Menschen lebten auf einer Burg und wieviel Vieh wurde gehalten? Wo kam das Wasser her? Wie wurden die sanitären Einrichtungen benutzt? Was ist eine Burgordnung. Das sind die Fragen die der Referent an den Beispielen der Burgen Neuscharfeneck und Ramburg nachgeht.




1 Abend, 22.03.2023
Mittwoch, 19:00 - 20:00 Uhr
1 Termin(e)
ZeitOrt
Mi22.03.2023
19:00 - 20:00 Uhr
Verbandsgemeindeverwaltung, Ratssaal, Messplatz 1, 76855 Annweiler
Rolf Übel
A215
Entgelt:
10,00
(gültig ab 5 Teilnehmenden)

Belegung: 
Plätze frei
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Aktuelles von Volkshochschulen SüW

mehr

Kontakte und Veranstaltungen der örtlichen Volkshochschulen