Wertschätzende - gewaltfreie - Kommunikation



Wie schnell fühlen Sie sich missverstanden oder verletzt? Wie schnell passiert es, dass Sie ärgerlich oder sogar beleidigt sind? Im Alltag - sowohl am Arbeitsplatz als auch innerhalb von Familien oder Paarbeziehungen - hat sich dieses oder ähnliches Verhalten längst bei vielen von uns eingeschlichen. – Was es braucht, um einfühlsam und wertschätzend zu kommunizieren, können Sie in diesem Workshop auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg kennenlernen. 
Gewaltfreiheit in unserer Sprache lässt sich u.a. daran erkennen, dass wir auf Vorwürfe, Abwertungen und Zurechtweisungen verzichten. Lernen Sie die Möglichkeiten einer wertschätzenden Haltung in Ihrer Alltagssprache kennen. Anhand von Beispielen aus dem Alltag erfahren Sie, wie auf achtsame und einfühlsame Art und Weise die Grundlage für mehr Wertschätzung in unseren Beziehungen entwickelt werden kann. 


2 Abende, 10.02.2022, 17.02.2022
Donnerstag, wöchentlich, 18:00 - 21:00 Uhr
2 Termin(e)
Maria Kling
G547
Pamina-Schulzentrum, Südring 11, 76863 Herxheim
45,00

Belegung: 
 (Plätze frei)
Veranstaltung in Warenkorb legen
anmelden

Weitere Veranstaltungen von Maria Kling

Do 19.05.22
18:00 – 21:00 Uhr
Herxheim
 

Aktuelles von Volkshochschulen SüW

mehr

Kontakte und Veranstaltungen der örtlichen Volkshochschulen