Verstrickungen lösen - Beziehungen befreien

Der Weg aus dem Retter-Opfer-Täter-Spiel

Fühlen Sie sich manchmal missverstanden? Fehlen Ihnen in manchen Situationen die richtigen Worte? Gibt es Menschen, mit denen Sie überhaupt nicht klarkommen? Fühlen Sie sich bisweilen ungerecht behandelt?

Ob in Partnerschaft, Berufsleben, Familie oder Freundeskreis - zwischenmenschliche Beziehungen machen den größten Teil unseres Lebens aus.

Beziehungen zu leben und zu pflegen wird in frühester Kindheit gelernt. Ob und wann dieses Miteinander gelingt, ist wesentlich davon abhängig, wie in Ihrer Ursprungsfamilie mit Beziehung und Kommunikation umgegangen wurde. Wird dies nie hinterfragt, übernehmen Sie automatisch die Verhaltensweisen, die in Ihrer Familie vorherrschten.

Dies zu reflektieren ist der erste Schritt, um sich aus unliebsamen Verstrickungen zu befreien.

Mehr Info zu der Referentin auf der Webseite: www.die-visionswerkstatt.de



1 Abend, 12.11.2019
Dienstag, 18:30 - 21:30 Uhr
1 Termin(e)
Christiane Ziegler
P112
Kreisverwaltung Südliche Weinstraße, Kreishaus, An der Kreuzmühle 2, 76829 Landau
Preis:
12,00
Belegung:

Weitere Veranstaltungen von Christiane Ziegler