Vortrag: Der letzte Wille sollte sein: zielgerichtet, günstig und nicht umsonst!


Bis 2020 werden in Deutschland 1,6 Billionen Euro vererbt. Nur jeder Zehnte trifft eindeutige Aussagen in seinem letzten Willen. Schlimme Fehler in Laientestamenten verhindern die Verwirklichung des letzten Willens. Der letzte Wille bleibt bloße Wunschvorstellung!
Fälle aus der Praxis verdeutlichen die Anforderungen des Erbrechts.



1 Abend, 05.11.2019
Dienstag, 19:00 - 21:00 Uhr
1 Termin(e)
Jan Ole Ewert
A204
Verbandsgemeindeverwaltung Annweiler Ratssaal, Messplatz 1, 76855 Annweiler
5,00 € (gültig ab 5 Teilnehmenden)
Belegung: