KARL MARX - Leben.Werk.Zeit (ausgefallen)

Tagesfahrt nach Trier zur Landesausstellung
Am 5. Mai 2018 jährte sich der Geburtstag des bedeutenden Denkers, Karl Marx, zum 200. Mal. In seiner Geburtsstadt Trier sind ihm gleich zwei Ausstellungen gewidmet. Revolutionär, Gelehrter, Journalist oder Marxist? Kaum eine Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts ist heute noch so bekannt aber auch umstritten und missverstanden. Wir gehen auf Zeitreise von der bürgerlichen Epoche, der Frühindustrialisierung bis zur ersten Globalisierung. Um Eisenbahn und neue Nachrichtentechnik wird es gehen wie um Kinderarbeit und Armutsmigration - vor allem aber um Karl Marx und die vielen Facetten seiner Persönlichkeit

Preis beinhaltet: Busfahrt, Eintritte und  Führungen durch die Landesausstellung und  das Simeonsstift
Begleitung durch Rosa Tritschler

Abfahrt: Samstag, 08.09.2018, 7.00 Uhr, Platz "St. Apollinaire", 76863 Herxheim


Anmeldeschluss:21.08.2018

Rosa Tritschler
R501
62,00 € Preis beinhaltet: Busfahrt, Eintritte und Führungen durch die Landesausstellung und das Simeonsstift

Weitere Veranstaltungen von Rosa Tritschler

Herxheim, Platz St. Apollinaire
R502 12.10.18
Fr